Über uns
Tradition und Innovation ... Langjährige Erfahrung und junge Kreativität ...
 
 
  partner
Boyer+Camenzind AG
Markus Boyer und Samuel Camenzind führen das traditionsreiche Architekturbüro gemeinsam in die Zukunft und bieten Gewähr für die Fortsetzung der 75-jährigen Büro-Tradition und den innovativen Aufbruch zu neuen Herausforderungen.
Als uns ideal ergänzende Partner vereinen wir die Vorteile zweier Generationen, die Abgeklärtheit des Alters und die Energie der Jugend, langjährige Erfahrung und neue Ideen.
Diese gegenseitige Ergänzung und Kumulation der Kreativität werden wir in unserer Architektur schöpferisch umsetzen und unseren Bauherrschaften als interessante Mehrwerte direkt nutzbar machen.
     
  2013
Samuel Camenzind tritt als dritte Architekten-Generation ins Büro ein.
Mit seinem Eintritt im Jubiläumsjahr wird die Zukunft und die langfristige Kontinuität des Architekturbüros eingeleitet und sichergestellt.
       
  camenzind
Samuel Camenzind   Master of Arts MA en Architecture (dipl. Arch. ETH)
Geboren und aufgewachsen in Luzern
Architekturstudium an der ETH Lausanne, Prix UPIAV 2003, Diplom 2007
Eidg. Höhere Fachprüfung für Bauleiter Hochbau (Herbst 2013)
Praxis bei den Architekten:
Prof. Emmanuelle et Laurent Beaudouin, Nancy
TGS Architekten, Luzern
Scheitlin Syfrig Architekten, Luzern
Antonietty Architekten, Luzern (als Stellvertreter des Geschäftsführers)
       
  2013
75 Jahre Architekturbüro Boyer Luzern
Die bisherige Einzelfirma wird in eine Aktiengesellschaft umgewandelt
       
  1978
August Boyer tritt in den Ruhestand
Markus Boyer führt das Büro in zweiter Generation weiter
       
  1975
Markus Boyer tritt ins väterliche Architekturbüro ein.
       
  boyer
Markus Boyer  Dipl. Architekt ETH/SIA/USIC
Geboren und aufgewachsen in Luzern
Architekturstudium an der ETH Zürich, Diplom 1973
Praxis bei
Maurice+Parmelin Architectes SA, Genf
USM Haller Stahlbausysteme, Schärer Söhne AG, Münsingen
A. Boyer Architekt, Luzern
Hafner+Wiederkehr Architekten, Zug
Harlow Development Corporation, Harlow, England
       
  1954
Das Architekturbüro Boyer zügelt an die bis heute gültige Adresse an der
Steinhofstrasse 44, 6005 Luzern
       
  1944
Das Architekturbüro Boyer zügelt an die Mariahilfgasse
       
  1938
August Boyer gründet sein Architekturbüro in Luzern
       
  auguste boyer
August Boyer  Dipl. Architekt ETH/SIA
Geboren und aufgewachsen in Luzern
Architekturstudium an der ETH Zürich, Diplom 1931
Praxis bei den Architekten
Gisbert Meier, Luzern
Armin Meili, Luzern
Prof. Karl Moser, Zürich
Le Corbusier, Paris
Als Firmenarchitekt bei Bata in Frankreich
    back